Konzertinformation (Archiv)

Die "Hoteliers" zum dritten Mal im Jazzclub
Ipanema Beach Hotel
20 Jahre

Ipanema Beach Hotel

Seit zwanzig Jahren hinterlässt die Band „Ipanema Beach Hotel“ nun schon ihre musikalischen Spuren bei unzähligen Konzerten. Seit zwei Jahrzehnten schauen die Musiker aufs Meer hinaus und lauschen den brasilianischen Wellen ihre Melodien ab, atmen ihre Atmosphäre ein, um sie dann mit Jazzzutaten und eigenständigen Arrangements zum speziellen „Ipanema Beach Hotel“- Klang zu formen.

„Ipanema Beach Hotel“ ist ein Klanggebäude, das seinen Standort am Strand behält und sich von dort in die unterschiedlichsten musikalischen Winkel Brasiliens ausdehnt.

Im Jahr 2017 verneigen sich die „Hoteliers“ mit ihren Konzerten vor ihren Zuhörern, vor treuen Veranstaltern, vor der brasilianischen Musikkultur und deren Komponisten, sowie insbesondere vor Tom Jobims unsterblichem „Garota De Ipanema“.

Musiker

 

  • Jeschi Paul voc, perc
  • Martin Keller sax, acc, kl
  • Jürgen Braun perc, voc
  • Thorsten Meinhardt b
  • Jörn Baehr git

 

 

 

Im Spiegel der Presse

Ipanema Beach Hotel - im Jazz-Club "Schloss Köngen" (27.10.2017)

30.10.2017 | Reiner Wendang
Nürtinger / Wendlinger Zeitung

Brasilianische Küche im Jazzclub - Ipanema Beach Hotel kocht mit fünf Sternen – Publikum hatte eine Brazilian Love Affair

So heiß geht es nicht immer in der altehrwürdigen Schlosskapelle Köngen zu, die seit 15 Jahren dem Jazzclub Köngen als Spielstätte dient. Das seit... [ Vollständigen Artikel lesen ]

Das Konzert in Bildern

Ipanema Beach Hotel - 20 Jahre