Vereinsnachricht

Ellen & Bernd Marquart Quartett

| Konzertinformation

Das deutsch-amerikanische Jazzpaar Ellen Marquart, Piano und Gesang, Bernd Marquart, Trompete und Flügelhorn, bringt es auf den Punkt. Diese beiden fantastischen Musiker agieren einfach mitreißend. Sie entführen ihr Publikum mit klassischen Jazztiteln und swingenden Eigenkompositionen in die amerikanische Glamour-Welt des Jazz mit aktionsreichen und abwechselnden Arrangements, die ihr stimmliches und instrumentales Können überzeugend zum Ausdruck bringen und ihr perfektes Zusammenspiel gekonnt präsentieren.

Ellen begeistert ihre Zuhörer mit einer Stimme die zwischen Ella Fitzgerald und Norah Jones angesiedelt werden kann. Vervollkommnet wird dieser Wohlklang von Bernd Marquarts virtuosem Trompeten- und Flügelhornspiel. Er begeistert mit einem stark ausgeprägten eigenen Stil, der Spannung durch musikalische Gegensätze erzeugt. Traditionelle Spielweisen werden mit modernen Phrasen kombiniert. Auf lyrische Melodiebögen folgen rasant-schnelle Linien. Das starke Fundament für ihre Musik ist Ellens linke Hand, die deutlich vom swingenden Drive der Stridepianisten des Urjazz inspiriert ist.

Die Marquarts, die von der Stuttgarter Zeitung als das romantischste Jazzpaar beschrieben wurden, treten häufig als Duo auf, bringen aber an diesem Abend mit Hans Joachim Weiss und Joe Kukula zwei hochkarätige Begleitmusiker an Bass und Schlagzeug mit, die in verschiedenen Bands der Stuttgarter Jazz-Szene mitwirken.

Musiker

  • Ellen Marquart p
  • Bernd Marquart tp, flh
  • Hans Joachim Weiss kb
  • Joe Kukula dr

Zuletzt sind Ellen & Bernd Marquart mit "Jazzlife" am 24.09.2004 (Bestes aus der Nähe: "Jazzlife" überzeugten im Club - Ellen und Bernd Marquart aus Wernau gastierten am Freitag mit ihrer Band im Köngener Schloss) und am 19.12.2008 (Leise rieselt der Schnee... - Weihnachtskonzert des Jazzclubs mit Jazzlife in der Schlosskapelle in Köngenim Jazzclub aufgetreten.

Ellen Marquart Piano/Vocal, Bernd Marquart Trumpet Flügelhorn - The Golden Age Of Jazz

Vielen Dank für den schönen Abend (Anm. JCSK: Ellen & Bernd Marquart Quartett, 19.5.2017) in einem wunderschönen Ambiente. Euer Jazzclub macht Laune, wenn nur die Termine nicht schon so vollgestopft wären.

Jürgen Godon von unserem Sponsor jweiland.net (E-Mail vom 30.05.2017)

Zurück zur Übersicht
Ellen & Bernd Marquart Quartett