Konzertinformation (Archiv)

Hot Jazz, Swing, Rhythm & Blues
Iris Oettinger Swing Band

Iris Oettinger (Schlagzeugerin)

Lassen Sie sich entführen in die Straßen des tiefen Louisiana, nach New Orleans nämlich, freuen Sie sich auf eine musikalische Vielfalt vom traditionellen Hot Jazz über Swing, der in die Beine geht, zum Rhythm & Blues gepaart mit karibischem Feeling.

„Überschäumende Spielfreude und brandheiße Rhythmen zu den bekannten Standards der Hotjazz- und Swing-Ära sind zum Markenzeichen der Musiker um die Schlagzeugerin Iris Oettinger geworden“, so ein Presseauszug der Nürtinger Zeitung anlässlich der Nürtinger Jazztage, und treffender kann man diese mitreißende Swingband nicht charakterisieren.

Frank Roberscheuten aus den Niederlanden, einer der gefragtesten Klarinettisten und Saxophonisten, ist auf über 70 Tonträgern zu hören, auf Tourneen in ganz Europa, USA, Neuseeland und Japan.

Helmut Dold aus Freiburg an Trompete und Gesang ist bekannt durch legendäre Bands wie „Fräulein Mayers Hinterhausjazzer“ und „Bixology“ sowie von Mundart-Comedy-Music Programmen.

Martin Giebel ist ein feinsinniger Arrangeur und Pianist, der in vielen Formationen mitwirkt; u.a. spielte er für Hugo Strasser und war Keyboarder des Musicals "Hair“.

Lindy „Ladybass“ Huppertsberg, Europas bekannteste Bassistin, ist in über 60 Ländern der Welt aufgetreten. Sie ist Mitglied der legendären Barrelhouse Jazzband sowie Dozentin auf Jazzworkshops.

Iris Oettinger ist Bandleaderin der Formation und vertritt mit ihrem Schlagzeugspiel sowohl den traditionellen Stil des New Orleans Jazz, den Second Line Groove, als auch einen leichten „bouncy“ Swingstil der 30er und 40er Jahre.

Musiker

  • Frank Roberscheuten sax, kl
  • Helmut Dold tp, voc
  • Martin Giebel p
  • Lindy Huppertsberg b
  • Iris Oettinger dr

 

 

Liebe Jazzfreunde!
Wir alle sind froh, dass Jazzkonzerte wieder möglich sind. Allerdings werden die Konzerte vorübergehend in einem anderen Rahmen als bisher stattfinden. Unser Team arbeitet mit Hochdruck daran, dass es nach der Sommerpause wieder Jazz in Köngen zu hören und zu erleben gibt. Das Programm steht und die Konzerte werden in gewohnter Umgebung in der Schlosskapelle stattfinden! Es kann aber aufgrund der anhaltenden Pandemie immer noch zu kurzfristigen Änderungen kommen. Kartenbestellungen werden nur online oder telefonisch möglich sein, und das immer nur für das nächste Konzert. Den Verkaufsbeginn werden wir rechtzeitig bekanntmachen. Mit unserem kostenlosen Newsletter sind Sie immer gut und aktuell informiert!
Stand: 31.07.2020

Im Spiegel der Presse

Iris Oettinger Swing Band - Konzert im Jazzclub "Schloss Köngen" am 25.01.2019

28.01.2019 | Johannes C. Laxander
Konzertbericht

Swing und Jazz ohne Altersgrenzen - Iris Oettinger und ihre Band frischen Standards auf - Gelungene Feuertaufe für das neue Jazz-Club-Team

Dass der Swing keine Altersgrenzen kennt, unterstrich die Iris Oettinger Swing Band eindrucksvoll. Mit starken,manchmal ungewöhnlichen... [ Vollständigen Artikel lesen ]