Vereinsnachricht

Schlussstrich mit etwas Wehmut - Nach 16 Jahren schließt der Jazzclub im Köngener Schloss die Pforten zum Jahresende für immer

Sylvia Gierlichs, Nürtinger/Wendlinger Zeitung | Presseartikel

Alles begann im Jahr 2000. Das Köngener Schloss, das damals mitten in seiner Langzeitsanierung steckte, brauchte dringend und dauerhaft Publicity. Bei einer Jubiläumsparty einer Köngener Firma traf der Altbürgermeister Hans Weil auf Gerhard Götz. Damals wurde die Idee eines Jazzclubs im Schloss geboren. Nun soll im Dezember das letzte Konzert statt.

Artikel auf www.ntz.de online lesen...

Zurück zur Übersicht
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen zum Einsatz von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Verstanden