Glossar - Begriffserklärung

Begriff (Typ: Abkürzung): bj
Beschreibung(en):

Banjo (Musikinstrument)

Die Abkürzung bj steht für das Musikinstrument Banjo, wie sie z. B. in der Notierung für Jazzstücke oder in der Notierung des Musikinstruments das ein Musiker spielt, vorkommt.

Das Banjo ist ein Zupfinstrument, das aus dem westafrikanischen bania, einer Abart der arabischen Gitarre, hervorgegangen ist und von den afrikanischen Sklaven nach Amerika gebracht wurde. Über eine kreisrunde Zarge aus Holz oder Metall ist ein Fell gespannt (heute eine Kunststoffhaut) ähnlich einem Tamburin. An einem langen Hals mit Griffbrett sind die Saiten befestigt und der Steg, auf dem die Saiten aufliegen, ruht auf dem Fell, sodass das Fell als Resonanzboden für die schwingenden Saiten wirkt.

Das Banjo als Jazz-Instrument

Zurück