Konzertinformation

Nicht nur für Freunde des New Orleans Jazz:
South West Oldtime All Stars feat. Trevor Richards
The Original Louis Armstrong Hot Five/Seven Classics

South West Oldtime All Stars feat. Trevor Richards

Die Hot Five und Hot Seven Aufnahmen von Louis Armstrong wurden in verschiedenen Besetzungen zwischen 1925 und 1928 aufgenommen und waren reine Studioproduktionen; Satchmo ging nie mit diesen Formationen auf Tour. Die South West Oldtime All Stars haben sich diesen Klassikern des Jazz angenommen und hauchen Ihnen neues Leben ein, musikalisch auf allerhöchstem Niveau und nicht nur für Freunde des New Orleans Jazz ein echter Ohrenschmaus.

Drummer Trevor Richards (New Orleans) – Meisterschüler des Schlagzeugers Zutty Singleton – sorgt durch sein unverwechselbares authentisches Spiel für den wunderbaren Bandsound.

Thomas Stabenow ist Professor an der Musikhochschule Mannheim für Jazz Kontrabass. Er ist eine lebende Legende der deutschen Jazzszene und Jazzpreisträger des Landes Baden-Württemberg.

Martin (Ludwig) Auer ist Dozent für Jazztrompete an der Musikhochschule Leipzig. Er ist mit Louis Armstrongs Musik als Kind aufgewachsen und beherrscht diese wie seine Muttersprache.

Jörg Teichert spielt Banjo und Akustische Gitarre und hatte schon immer ein großes Faible für die frühen Stile des Jazz und des Blues.

Gary Fuhrmann ist freiberuflicher Klarinettist und Saxophonist und Preisträger des Jazzpreis der Stadt Worms.

Felix Fromm ist Dozent für Jazzposaune an der Musikhochschule Mannheim und Würzburg.

Musiker

  • Martin Auer tp
  • Gary Fuhrmann kl
  • Felix Fromm pos
  • Thomas Stabenow b
  • Jörg Teichert bjgit
  • Trevor Richards dr
Eintrittskarten vorbestellen (reservieren)

Eintrittspreise

Mitglieder: 15,00 €
Nicht-Mitglieder: 18,00 €

Veranstaltungsort

Schloss Köngen
Anfahrt

Datum & Uhrzeit

Freitag, 29. März 2019

Beginn: 20:00 Uhr
Ende: ca. 23:00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Programminformation als PDF

Beachten Sie unsere Hinweise zum Kartenverkauf. Alle Angaben zum Konzert sind ohne Gewähr. Irrtum und Änderung vorbehalten.