Konzertinformation

Genießen Sie den Sound dieses hervorragenden Ensembles
The Sugar Foot Stompers
Traditioneller Jazz, der seine Wurzeln hauptsächlich im New Orleans und Chicago Stil hat

The Sugar Foot Stompers

The Sugar Foot Stompers aus Lörrach sind eine aus acht Musikern bestehende Jazz Formation, welche mittlerweile auf eine fast 40-jährige Geschichte zurückblicken kann. Hervorgegangen Anfang der 1980er-Jahre aus der Schülerband des Hebel-Gymnasiums Lörrach orientieren sich die Musiker stilistisch am traditionellen Jazz, der seine Wurzeln hauptsächlich im New Orleans und Chicago Stil hat.

In ihrer langen Bandgeschichte entstanden 4 CD-Einspielungen, 1986 „Aus Lörrach“, 1994 „After you’ve gone“, sowie 2003 „Ticket to New Orleans“. In der letzten Einspielung „Classic Jazz“ von 2015 widmen sich die Musiker dem originalen, klassischen Jazz aus den 1920er-Jahren, wie er von Louis Armstrong, Jelly Roll Morton, Joe King Oliver, Clarence Williams und einigen anderen Begründern des frühen Jazz gespielt wurde.

Zahlreiche Auftritte im In- und Ausland, eine Reise nach New Orleans im Jahre 2006, aber auch kontinuierliche Präsenz bei vielen regionalen und lokalen Veranstaltungen belegen bis heute die Attraktivität dieser äußerst vielseitigen Band, deren Mitglieder teilweise mehrere Instrumente beherrschen.

An Ostern 2024 macht sich die Band wieder auf die Reise nach New Orleans in die Wiege des klassischen Jazz.

Genießen Sie einfach den Sound dieses hervorragenden Ensembles.

Musiker:

  • Dieter Steininger tp, co
  • Thomas Kaltenbach pos
  • Andreas Walter kl
  • Hiroki Ichikawa kl, sax, Waschbrett
  • Heiner Krause co, voc, Waschbrett
  • Johannes Mauch p
  • Christian Mauch bj
  • Bernd Schöpflin Sousaphon

Eintrittspreise

Nicht-Mitglieder: 22,00 €
Mitglieder: 19,00 €
Schüler- & Student*innen: 10,00 €

Veranstaltungsort

Schloss Köngen
Anfahrt

Datum & Uhrzeit

Freitag, 24. Februar 2023

Beginn: 20:00 Uhr
Ende: ca. 22:30 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Online Tickets

Verkauf ab: Montag, 19.12.2022

Programminformation als PDF

Alle Angaben zum Konzert sind ohne Gewähr. Irrtum und Änderung vorbehalten.